Der TTC Ihringen konnte dank einer starken Mannschaftsleistung auch den Gegner aus Biengen mit 9:4 bezwingen.
Unserer Nummer 1 Mario Danner gelang es dabei die noch ungeschlagenen Spieler Prinzbach/ Gössel mit 3:1 bzw. 3:0 der Platte zu verweisen. Die Spiele waren hart umkämpft doch gingen sie zumeist für den TTC aus. Auch Klaus Jakob konnte seine hervorragende Bilanz weiter ausbauen, er ist jetzt in allen 7 Einzeln die er bestritt als Sieger hervorgegangen. Den größten Auftritt des Abends hatten unsere Nummer 6 Wolfgang Bühler, der in einem packenden 5 Satz Spiel gewann. Er lag im 5. Satz scheinbar schon geschlagen mit 9:5 zurück, ehe er aufdrehte und auf 10:10 ausglich. Die folgenden Punkte waren ein auf und ab der Emotionen, den Wolfi schaffte es trotz zweier Aufschlagfehler den Satz schließlich mit 16:14 für sich zu entscheiden. Unglücksrabe des Tages war Christoph Unverzagt der trotz einer starken Leistung beide Spiele verlor. Wir danken nochmals allen Zuschauern für das zahlreiche Erscheinen!!!

Nächste Termine

No events

Geburtstage

Mo. 18 Jun 2018
Bajram Sylmetaj
So. 24 Jun 2018
Ivan Glavas
Sa. 21 Jul 2018
Roland Eiche
Mo. 23 Jul 2018
Maximilian Stritt
Fr. 27 Jul 2018
Maik Lucas

Statistik

Heute 17

Gestern 57

Woche 433

Monat 1677

Insgesamt 302864