Im letzten Spiel der Saison musste der TTC Ihringen gegen die B-Klassenreserve vom TV Breisach antreten. Mit 2 zu 1 lag man nach den Doppeln in Führung. Überraschend gelang dabei dem neu formierten Doppel Eiche/ Jakob Markus noch ein Sieg nach 0:2 Satzrückstand. Im vorderen Paarkreuz konnte Mario Danner seine makellose Bilanz ohne Niederlage beibehalten, so dass man vorne mit 3 zu 1 von der Platte ging. Seine erste Niederlage dagegen musste Klaus Jakob hinnehmen und wurde nach einem spannenden Spiel vom Breisacher Spieler Stefan Schmidt knapp in fünf Sätzen geschlagen. Den entscheidenden Punkt zum 9 zu 5 holte wieder einmal der stark aufspielende Wolfgang Bühler nach seinem zweiten Tageserfolg. Nun kann man entspannt mit vier Punkten Vorsprung in die Winterpause gehen.

Nächste Termine

No events

Geburtstage

Di. 20 Nov 2018
Albert Sylmetaj
So. 09 Dez 2018
Ralf Schleer-Bilian
Do. 13 Dez 2018
Holger Frey
Mo. 24 Dez 2018
Yvonne Gossmann
Sa. 05 Jan 2019
Hans Streib

Statistik

Heute 86

Gestern 85

Woche 86

Monat 1385

Insgesamt 317171

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Template by JoomlaShine