Beim Lokalderby am Samstag, den 17.09. um 18.30 Uhr, empfing der TTC Ihringen den TV Breisach.

Der TTC musste auf seine Nummer eins Mario Danner verzichten, hat sich aber dank der Unterstützung der ca. 15 Zuschauer, trotz eindeutigem Ergebnis von 3:9, gut geschlagen.

Ihringen spielte mit der Aufstellung:

1. Stefan Wolf
2. Klaus Jakob
3. Maximilian Stritt
4. Christoph Unverzagt
5. Roland Eiche
6. Wolfgang Bühler ( spielte nur die Einzelspiele )
7. Bernd Lay ( spielte nur das Doppel 3 )

Die ersten 3 Spiele durch das Doppel Wolf / Stritt sowie die Doppel Jakob / Unverzagt und Eiche / Lay gingen in den einzelnen Sätzen knapp verloren.

Der TTC konnte zwar durch die folgenden Siege von Wolf gegen Sylmetaj B. und Jakob gegen Glavas noch einmal zum Stand von 2:3 aufholen, verlor aber dann wieder die nächsten 4 Einzel, wie schon in den Doppeln, mit ärgerlich knappen Ergebnissen.

Beim Stand von 2:7 gewann Wolf noch einmal zum 3:7 gegen Glavas aber die letzten zwei Spiele wurden wiederum unglücklich verloren und beendeten den Abend nach 2 Std. 15 Min. mit einer 3:9 Niederlage.

Hiermit bedanken wir uns recht herzlich bei allen Zuschauern für Ihre Unterstützung und freuen uns auf das nächste Spiel.

Nächste Termine

No events

Geburtstage

So. 19 Aug 2018
Wolfgang Bühler
So. 26 Aug 2018
Achmet Abde
Mi. 05 Sep 2018
Markus Richter
Mi. 10 Okt 2018
Martin Schillinger
Di. 16 Okt 2018
Vedat Sahin

Statistik

Heute 30

Gestern 54

Woche 422

Monat 1372

Insgesamt 310213