TTC Ihringen I – FSV Ebringen I 3 : 9

Einen unglücklichen Tag erwischte der TTC gegen den Gast aus Ebringen. Am Ende hieß es völlig verdient 9 zu 3 für Ebringen. Zwar gingen die meisten Spiele im fünften Satz verloren, jedoch hatte man an diesem Tag keine Chance zu gewinnen. Trotz Niederlage konnte man Tabellen Platz drei verteidigen.


TV Pfaffenweiler II – TTC Ihringen I 8 : 8

Im letzten Spiel der Vorrunde entführte der TTC einen Punkt gegen einen starken Gegner vom Markgräflerland. Von Anfang an merkte man dem TTC an, das es heute sehr knapp wird. Letztendlich entschied das letzte neuformierte Abschluß-Doppel Wolf/Danner, das aber dann verloren ging. Somit holte der Gastgeber die gerechte Punkteteilung. Der Mannschaft vom TTC muß man aber auch mal ein Kompliment aussprechen. Da die Mannschaft fast keine Trainingsmöglichkeiten hat, die Halle in Ihringen zu nutzen (Gründe sind ja bekannt), konnte man trotzdem bis auf Platz drei vorrücken. Der TTC möchte sich auch nochmals für die Unterstützung bei den Fans bedanken und wünscht Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2012.


TV Pfaffenweiler III – TTC Ihringen II 1 : 8

Ohne Problem konnte die Reserve des TTC in Pfaffenweiler punkten. Am Schluß hieß es 8 zu 1 für den TTC und eroberte somit die Tabellenführung zurück.


VfR Umkirch I – TTC Ihringen II 3 : 8

Zum Spitzenspiel kam es am letzten Sonntag in Umkirch. Dabei traff die Reserve auf den Mitfavoriten um die Meisterschaft, den VfR Umkirch. Die Mannschaft zeigte eine tolle Leistung und entführte völlig verdient zwei Punkte aus Umkirch. Damit ist man ein bisschen überraschend Herbstmeister vor Breisach und den Freien Turner aus Freiburg.

Nächste Termine

No events

Geburtstage

Di. 20 Nov 2018
Albert Sylmetaj
So. 09 Dez 2018
Ralf Schleer-Bilian
Do. 13 Dez 2018
Holger Frey
Mo. 24 Dez 2018
Yvonne Gossmann
Sa. 05 Jan 2019
Hans Streib

Statistik

Heute 76

Gestern 80

Woche 471

Monat 1210

Insgesamt 316996

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Template by JoomlaShine