Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistungs gewann die 1. Mannschaft 4:0 beim SB Sonnland Freiburg II und nimmt nun an der Pokalendrunde in Müllheim statt.
In den Einzeln bezwang Mario Danner seinen Gegner Kevin Sanchez Mendez sich mit 3:1 und Aaron Müller behielt, nach einigen Startschwierigkeiten, gegen Markus Neukirch ebenfalls mit 3:1 die Oberhand. Nach einen Dreisatzerfolg von Stefan Wolf gegen Jürgen Kessler führte man nun mit 3:0 und das Doppel stand an. Müller/Danner verspielten hier eine hohe Führung im ersten Satz und gaben ihn ab, gewannen dann jedoch die nächsten beiden Sätze gegen Sanchez Mendez/Neukirch. Nach dem Verlust des vierten Satzes, ging es dann schlussendlich in den Entscheidungssatz. Hier ließ man aber dann nichts mehr anbrennen und die Sonnländer mussten dem TTC zum 4:0 Erfolg gratulieren.

Die Halbfinals und das Endspiel werden nun am Samstag den 13.04. bei der Pokalendrunde in Müllheim ausgetragen, wo auch die Paarungen ausgelost werden. Ebenfalls im Lostopf befinden sich TTC Wyhl, TTC Endingen II und TTC Bad Krozingen II, welche alle einer Klasse höher in der Kreisklasse A spielen.

Nächste Termine

No events

Geburtstage

Di. 20 Nov 2018
Albert Sylmetaj
So. 09 Dez 2018
Ralf Schleer-Bilian
Do. 13 Dez 2018
Holger Frey
Mo. 24 Dez 2018
Yvonne Gossmann
Sa. 05 Jan 2019
Hans Streib

Statistik

Heute 43

Gestern 80

Woche 438

Monat 1177

Insgesamt 316963

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Template by JoomlaShine