Nach langer Sommerpause musste die erste Mannschaft als Neuling in der Bezirksklasse gleich in ihrem Auftaktspiel gegen den äußerst starken TTC Endingen antreten. Nach einem verdienten 2:1 in den Doppeln sah es für Ihringen gar nicht mal so schlecht aus und die Hoffnung der Spieler und mitgekommenen Fans keimte, dass der Titelaspirant bezwungen werden könne. Doch dann fehlte letztlich größtenteils einfach ein Quäntchen Glück, so gingen 2 Spiele im 5. Satz verloren und Netz- sowie Kantenbälle waren kein Einzelfall. 9:4 für Endingen hieß es dann am Ende. An Kampfgeist und Leistungsstärke hatte es dem TTC Ihringen jedoch definitiv zu keiner Zeit gemangelt, sodass die Mannschaft trotz des kleinen Dämpfers zuversichtlich in die noch folgenden Partien durchstarten kann.

Nächste Termine

No events

Geburtstage

Di. 20 Nov 2018
Albert Sylmetaj
So. 09 Dez 2018
Ralf Schleer-Bilian
Do. 13 Dez 2018
Holger Frey
Mo. 24 Dez 2018
Yvonne Gossmann
Sa. 05 Jan 2019
Hans Streib

Statistik

Heute 42

Gestern 80

Woche 437

Monat 1176

Insgesamt 316962

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Template by JoomlaShine