Mit einem deutlichen 9:2 konnte die erste Mannschaft am Sonntagnachmittag in heimischen Hallen gegen den FT V. 1844 Freiburg 5 einen weiteren verdient hohen Sieg feiern und zeigt mit dem Erreichen des nunmehr fünften Tabellenplatzes, dass sie langsam aber sicher in der Bezirksklasse Fuß gefasst hat. Bereits in den Doppeln, abermals erfolgreich unterstützt durch Joachim Müller, legten die Gastgeber einen guten Start hin und gingen mit einem klaren 3:0 in Führung.
Glavas, Müller Aaron, Danner und Sanchez konnten auch in den Einzeln durchweg alle Spiele für sich entscheiden. Lediglich zwei Punkte mussten im fünften Satz, jeweils zu neun, abgegeben werden. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass Ihringen von Anfang an alle Trümpfe in der Hand hielt und mit dieser Glanzleistung die trotz des eher ungemütlichen Wetters zahlreich erschienenen Fans begeistern konnte.

Nächste Termine

No events

Geburtstage

Mi. 10 Okt 2018
Martin Schillinger
Di. 16 Okt 2018
Vedat Sahin
Fr. 26 Okt 2018
Ina Gutbrod
Fr. 26 Okt 2018
Klaus Jakob
So. 28 Okt 2018    00:00 Uhr 11:00PM
Rudi Thomas Ortolf

Statistik

Heute 9

Gestern 57

Woche 266

Monat 1389

Insgesamt 312415

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Template by JoomlaShine