Am Samstag Abend traten die Ihringer, erneut ersatzgeschwächt, beim TTC Eschbach an. Ihringen fuhr ohne Kevin Sanchez, der derzeit ein Auslandsseminar absolviert, nach Eschbach. Für ihn rückte Joachim Müller in den Kader. Des weiteren durfte Ralf Schaber sein Debut für die erste Mannchaft feiern. Das Match war vom ersten bis zum letzten Ballwechsel hart umkämpft, doch dieses mal hatten die Gäste aus Ihringen das etwas glücklichere Händchen. Gestärkt ging man mit 2:1 aus den Doppeln. In den Einzeln wurde sich bis zum Stand von 5:5 nichts geschenkt, doch dann konnte Ihringen 4 Einzel am Stück für sich entscheiden und holte sich somit den verdienten Auswärtserfolg. Dank der starken Mannschaftsleistung hat man nun das Kapitel Abstieg so gut wie geschlossen und wird sich in den ausstehenden 4 Spielen versuchen im oberen Mittelfeld der Tabelle festzusetzen.

Nächste Termine

No events

Geburtstage

Mo. 18 Jun 2018
Bajram Sylmetaj
So. 24 Jun 2018
Ivan Glavas
Sa. 21 Jul 2018
Roland Eiche
Mo. 23 Jul 2018
Maximilian Stritt
Fr. 27 Jul 2018
Maik Lucas

Statistik

Heute 17

Gestern 57

Woche 433

Monat 1677

Insgesamt 302864