In der vorletzten Begegnung dieser Runde machte die 1. Mannschaft kurzen Prozess und gewann, zu Gast beim TTC Bad Krozingen 2, mit einem deutlichen 9:1. Damit würde dem TTC zum jetzigen Zeitpunkt im nächsten und somit letzten Spiel, das am Samstag, den 28.03.15 um 18.30 Uhr in der Kaiserstuhlhalle stattfinden wird, gegen den Tabellenzweitplatzierten und Hauptkonkurrenten Kirchzarten schon eine 3:9 Niederlage reichen, um den angestrebten Aufstieg in die Bezirksklasse zu realisieren!

Im Auswärtsspiel gegen den FSV ging die 1. Mannschaft mit einem Ergebnis von 9:4 als klarer Gewinner hervor. Trotz der Bemühungen des Gegners, der als Tabellenvorletzter Ehrgeiz im Kampf um den Abstieg zeigte, behielt Ihringen die Oberhand und setzte somit erwartungsgemäß ihre Erfolgsreihe fort. Damit trennen den TTC noch zwei weitere Siege zum erhofften Aufstieg in die Bezirksklasse.

Eine harte Nuss galt es im Auswärtsspiel gegen den Tabellendritten SV BW Wiehre-Freiburg zu knacken. Unterstützt durch die mitgekommenen Fans, bewies die 1. Mannschaft in Vollbesetzung ihr ganzes Können. Äußerst spektakuläre und lange Ballwechsel zeichneten die Begegnung aus, die sich auf höchstem Niveau abspielte und mit einem zwischenzeitlichen Stand von 4:4 für prickelnde Spannung sorgte. Letztendlich zeigte sich jedoch, dass der TTC auch dieser Herausforderung gewachsen war und beendete die Partie mit einem klaren 9:4.

Am fünften Spieltag dieser Rückrunde empfing die 1. Mannschaft mit dem TV Britzingen einen unerwartet starken Gegner. Die zahlreich erschienenen Fans bekamen ein in höchstem Maße spannendes Spiel mit meist knappen Sätzen zu sehen. Der Krimi endete dank des unerschütterlichen Kampfgeistes und dem Ziel der Meisterschaft vor Augen mit einem engen, jedoch verdienten 9:7 und bedeutet die Verteidigung der Tabellenführung.

Die Begegnung mit dem TUS Teningen 2 begann mit einem Kopf-an-Kopf-Rennen, in dem die ersten vier Spiele der Auswärtspartie jeweils in den Entscheidungssatz gingen, von denen zwei an den Gegner abgegeben werden mussten. Doch nach diesem etwas zögerlichen Start konnte der TTC schnell wieder an Halt gewinnen und beendete das Match schließlich mit 9:4.

Damit übernimmt die Mannschaft die Führung in der Kreisklasse A.

Nächste Termine

Sa. 24 Feb 2018    16:00 Uhr
ERSTE - TTC Borussia Grißheim
Sa. 24 Feb 2018    16:00 Uhr
DRITTE - SV BW Wiehre-Freiburg III
Sa. 24 Feb 2018    19:30 Uhr
ZWEITE - TTC Köndringen II
Sa. 03 Mär 2018    16:00 Uhr
TTC Endingen II - ZWEITE
Sa. 03 Mär 2018    20:00 Uhr
TTC Wyhl - ERSTE

Geburtstage

Di. 06 Mär 2018
Andreas Groß
Fr. 09 Mär 2018
Hans Widmayer
Di. 13 Mär 2018
Michael Hayn
Di. 27 Mär 2018
Mario Danner
Mo. 02 Apr 2018
Christoph Unverzagt

Statistik

Heute 35

Gestern 46

Woche 139

Monat 1020

Insgesamt 297166